ADVENTWANDERPFAD 2000

1.-3. Dezember

1.12.: Der Pfarrgemeinderat, vor der Pfarrkirche


Bei unfreundlichem Nieselregen fanden sich etwa 250 Hennersdorferinnen und Hennersdorfer und zahlreiche Kinder - viele kamen von der NIKOLO-Feier - vor der heuer 850 Jahre alt gewordenen Pfarre ein.
Nach der Begrüssung der Initiatorin Fr. Reiner (Komitee auf der
vorhergehenden Seite) sprachen Bgm. Sommerer und Pfarrer Marko zu den zahlreichen Gästen. Ein Blasmusiktrio, ein Kinderchor und der Kirchenchor boten akustische Weihnachtsstimmung. Die Jungschar präsentierte Selbstgebasteltes und trotz Schlechtwetter harrten die vielen Besucher der ersten Fensteröffnung des Jahres 2000.

2.12. Schneiderei Schleining
Hauptstraße 56, neben Ordination Dr.Krause

Begrüssung der Anwesenden mit irischer Weihnachtsmusik

Nach der Fensteröffnung gab es Most-Punsch und Brötchen

3.12. Heuriger & Weinbau Schrank
Bachgasse 27


Nach den begrüssenden Worten durch Andreas Schrank las Thomas eine Weihnachtsgeschichte vor....


...und nachher spielte Melanie, ein weiteres Familienmitglied, aus dem Balkonfenster am Klavier Weihnachtslieder


Kommt's Leute, der Punsch wärmt auf! Heurigenwirt und Weinbauer Ing. Schrank bietet Wärmendes.

Kinderdiskussionen bei Kinderpunsch.

Deftige Brote und hausgemachte Kuchen im Kerzenschein erwarten die etwa 250-300 Gäste

Das 3. Adventfenster bietet Einblicke in den Jahresablauf eines Landwirtes

Rückschau Advent 98 hier Rückschau Advent 99 hier



DIE WOCHE ANKLICKEN, DIE SIE SEHEN WOLLEN

  
 
Zugriffe zur HenWeb seit 01.04.1999
Zur Zeit sind 0 User online
max.Userzahl :298 , am 19.Aug 2013 - 18:37
 

TV-Web, eine Service der Gemeinde Hennersdorf
TELEFONBUCH



Gelbe Seiten
Firma sucht Firma
Websuche
Karte und Route
Diese Seite wurde zuletzt bearbeitet
am 29.Jun 2016
 
zur Startseite der Henweb