Bereits 251 Seiten mit


Hennersdorfer-Events



alle Seiten Gemeinde-Events
SERVICESEITEN

INDIANERDORF & FRÜHSCHOPPEN


Frühschoppen Sonntag 27.7.08 11-13 h
Pensionistenverband Hennersdorf
9er-Haus

Fotos: Alfred Vejchar und Helmut Saleschak

Der Andrang war gross, fast 170 Karten wurden verkauft, der Innenhof des 9er-Hauses füllte sich.

Glück, wer einen Sonnenschirm ergattert hatte. Aber auch im Sonnenschein schmeckten die "Schmankerln" merklich.

Das Blu-Trio lud zum Tanzen ein.


INDIANERDORF IN HENNERSDORF

Video vom Besuch einiger Kinder aus Tschernobyl HIER

Verein für interkulturelle Kompetenz

Brigitte Hacker
+43 (0)681 10331033

Mail: indianerdorf@gmx.at

Internet: www.indianerdorf.info

TermineApr-Jun, Sep-Okt (bei Schönwetter ab Ende April, fix ab Mai) jeweils Sa, So ab 13:00; Jul-Aug jeweils So, Mo ab 13:00 (letzter Einlass 17:00)

Stand: Mär.2008

Preise

Erwachsene: ¤ 6,-; Kinder 2-14 J: ¤ 8,-; Familie (2 Erw + 1 Ki): ¤ 16,-; Familie (1 Erw + 2 Ki): ¤ 18,-; jedes weitere Kind zur Familienkarte: ¤ 6,-

Stand: Mär.2008

 

Kinderalter

für jedes Alter geeignet

Das Indianerdorf Hennersdorf bietet seit Jahren Familien mit Kindern ein vielfältiges Freizeitangebot.

 

Die Kinder erhalten einen Stationenpass und "arbeiten" sich von einer Bastelstation zur nächsten durch. Angeboten werden schminken, Speckstein schnitzen, Kopfschmuck basteln, trommeln und noch einiges mehr. Für Familien mit ganz kleinen Kindern gibt es ein eigenes Baby-Tipi mit vielen Spielsachen.

Die Kinder bekommen an den Stationen jeweils einen Stempel in ihren Stationenpass, ist der Pass voll, bekommt das Kind eine Urkunde vom Indianerdorf Hennersdorf.

Neben den kreativen Stationen haben die Kinder auch die Gelegenheit, ein Lied in der Zeichensprache zu lernen oder gemeinsam mit dem Indianer zu tanzen. Die Eltern müssen auch nicht untätig sein, sie dürfen Bogenschießen, Speckstein schnitzen oder Hufeisen werfen. Auch beim Trommeln und beim Tanz mit dem Indianer sind sie live dabei.

Gegen Aufpreis besteht für Kinder und Eltern außerdem die Möglichkeit, im Indianerdorf Hennersdorf auf Mineraliensuche zu gehen, Keramik zu bemalen und einen Traumfänger oder einen Lederbeutel herzustellen. Die Familien können auch Brot backen oder sich im Stiefelweitwurf üben.

Im Indianerdorf Hennersdorf braucht niemand Hunger zu leiden, angeboten werden Fladenbrot, Würstel, belegte Brote, Kuchen und Süßes sowie Kaffee und andere Getränke.

An heißen Sommertagen finden sich im Indianerdorf Hennersdorf schattige Plätzchen, bei Regen machen es sich Kinder und Eltern in den Tipis bequem. Zu finden ist das vom Verein für interkulturelle Kompetenz geleitete Indianerdorf in der Teichfeldgasse in Hennersdorf in der Nähe von Vösendorf.

Indianerdorf Hennersdorf
Teichfeldgasse
2332 Hennersdorf


 
Zugriffe zur HenWeb seit 01.04.1999
Zur Zeit sind 0 User online
max.Userzahl :298 , am 19.Aug 2013 - 18:37
 

TV-Web, eine Service der Gemeinde Hennersdorf
TELEFONBUCH



Gelbe Seiten
Firma sucht Firma
Websuche
Karte und Route
Diese Seite wurde zuletzt bearbeitet
am 29.Jun 2016
 
zur Startseite der Henweb