4. Hennersdorfer Adventwanderpfad 2001
4. Seite

7.12. Fenster der BANK AUSTRIA
am Hauptplatz

Soviele "Wartende" sieht die Autobushaltestelle nur selten

"Was, die sind ja echt!" Grosses Erstaunen bei den Kindern

Im Wartehäuschen standen die "Engerln" Masopust und Brauneder hinter einem Vorhang aus Euro-Talern, die man sich herunternehmen (und essen) durfte


Die sympathischen Ladies von der Bank Austria am Grossgrünmarkt erzählen das "Märchen von den Euro-Talern"

Mit Geschick und Charme mixte Herr Wiesmayer einen recht wärmenden Punsch, hart umdrängt von durstigen Damen


8.12. Familie WIESMAYER
Hauptstr. 33

Massenansturm bei sternenklarer frostiger Abendstimmung -
bestens die Stimmung unter den 250-300 Besuchern


Endlich einmal (fast) die ganze Familie im Trubel in zwei Etappen gefunden - 3 Generationen Wiesmayers

Applaus gab es für den stimmungsvollen Gesang von Ulli Ramharter und der Tochter des Hauses

Viele "Eigenproduktionen" von Blunzenbroten bis Mehlspeisen machten sichtlich Appetit

Und Kälte ist eine gute Ausrede für immer neue Becher Punsch

Meister Varga mit seinem berühmten Früchtepunsch und Heizer Hausenberger in voller Action
Die heiligeBarbara


9.12. IBERERs
Bachgasse 17

Massenandrang in Iberer's Spargelhof - 250 bis 300 waren wieder da

Familie Iberer und Bgm. Sommerer noch vor Eröffnung des Bildes links, Fenster 9 zeigte das Märchen vom Rotkäppchen

Zu Glühwein und Kinderpunsch gibt es auf Iberer's Spargelhof natürlich eine Spargelsuppe

Die heisse Spargelsuppe wurde in der kalten Witterung mit doppeltem Behagen gegessen
Für die stimmungsvolle Weihnachtsmusik sorgte diesmal der Achauer Kirchenchor, ein Mitglied der Familie Iberer singt im Chor der Nachbargemeinde.

Drei Lieder erfreuten die vielen Anwesenden.

ADVENT 2001 Nächste Seite

 
Zugriffe zur HenWeb seit 01.04.1999
Zur Zeit sind 0 User online
max.Userzahl :298 , am 19.Aug 2013 - 18:37
 

TV-Web, eine Service der Gemeinde Hennersdorf
TELEFONBUCH



Gelbe Seiten
Firma sucht Firma
Websuche
Karte und Route
Diese Seite wurde zuletzt bearbeitet
am 29.Jun 2016
 
zur Startseite der Henweb